Sommer am WolfsbergBlick von Reinhardtsdorf mit Kirche zu den SchrammsteinenHunskirche
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SG Traktor Reinhardtsdorf - Abteilung Tischtennis, Saisonbericht 2021/2022

Die (coronabedingt halbe) Saison beendet die erste Mannschaft der Erwachsenen um die Sportfreunde Cornelia, Peter, Jan und Felix mit einem guten Endsport als Fünfter von acht Mannschaften in der 1. Kreisliga (Ost). https://saechsischeschweiz.tischtennislive.de/default.aspx?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=15352


Trotz Rückzugs der zweiten Mannschaft spielen die Traktoristen weiter in der 2. Kreisliga. Denn die ehemalige dritte Mannschaft schaffte es auf den zweiten Aufstiegsplatz der 2. Kreisklasse (Ost) und nimmt als neue Zweite den Startplatz in der 2. Kreisliga wahr.

 

Das Kindertraining der Abteilung zeigt erste Erfolge.


Dennis spielte nicht nur in der dritten Herrenmannschaft, sondern half auch in der Ersten erfolgreich aus. Er spielte am 18.09.2021 die Kreiseinzelmeisterschaften U15 in Obercarsdorf und wurde wie schon im Jahr zuvor in der U13 Zweiter. Bei der Vorrangliste 3 der Jungen 15 am 15.05.2022 verlor Dennis in seiner Gruppe kein Spiel, spielte am 11.06.2022 die Vorrangliste 2 mit vier Siegen und fünf Niederlagen und
durfte am 25.06.2022 mit Nominierung des Landestrainers auch die Qualifikationsturnier zur Rangliste 1 spielen. Von den zehn Spielen gewann er zwei. Das waren die zwei aus der Vorrundengruppe, die er als Dritter von fünf überstand. In der Finalrunde der letzten sechs Spieler belegte zwar er zwar nur den sechsten Platz, bleibt aber in der Rangliste.


Hendrik nahm am 25.06.2022 das erste Mal überhaupt an einem Turnier teil. Bei den Kreis-Kinder- und Jugendspielen U13 in Neustadt wurde er Vierter im Einzel und Zweiter im Doppel mit seinem Mitspieler Bruno vom TTV Neustadt.


Lena wurde beim Kinder-Grand-Prix der Mädchen U9 am 15.05.2022 – ihrem ersten
Turnier – Zweite. Zur Sichtung der Altersklassen 7 - 10 des Sächsischen Tischtennisverbandes (STTV) hatte Sie das drittbeste Ergebnis und beim anschließendem Turnier erreichte sie gegen die drei bis vier Jahre älteren Konkurrentinnen einen beachtlichen Mittelfeldplatz.
Beim Vorranglistenturnier am 11.06.2022 mit anstrengenden neun Spielen schaffte Lena fünf Siege bei vier Niederlagen. Mit Nominierung durch den Landestrainer war Lena damit für die Rangliste 1 qualifiziert.
Am 26.06.2022 gewann Lena bei den Kreis-Kinder- und Jugendspielen der Mädchen U11 l zusammen mit Charlotte (Graupa) die Doppelkonkurrenz. Im Einzel schaffte es Lena nur zu einem Sieg gegen die mindestens einen Kopf größeren Mädchen und damit nicht in die KO-Runde.
Beim Ranglistenturnier 1 Mädchen 11 am 09.07.2022 in Döbeln gelang Lena mit drei gewonnen Spielen und dem achten Rang von 10 der Klassenerhalt.
Der Saisonabschluss bei den Mädchen U9 fand am 10.07.2022 in Graupa statt. Pria und Lena spielten mit. Bei ihrem allerersten Turnier schaffte Pria zwei Siege und wurde Fünfte von sieben. Lena musste sich nur Ihrer Dauerrivalin Milena von der SG Oelsa geschlagen geben und wurde nicht nur an diesem Tage sondern in der gesamten (kurzen) Turnierserie 2021/2022 Zweite. Dafür gab es auch einen Pokal.

 

So kann es weitergehen.
Trainiert wird in Reinhardtsdorf auch in den Sommerferien.

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

ganztägiges Waldbetretungsverbot aufgehoben
Mit der Pressemitteilung Nr. 292 vom 06.08.2022 um 18:15 des Landratsamtes wird das ganztägige ...
Pressemitteilungen zur aktuellen Waldbrand-Situation im Landkreis
 Aktuelle Situation: Katastrophenalarm aufgehoben Feuerwerksverbot ...