Sommer am WolfsbergBlick von Reinhardtsdorf mit Kirche zu den SchrammsteinenHunskirche
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sandstein und Musik - Hochkarätiger Start ins zweite Halbjahr

Pressemitteilung vom 25.08.2022


Hochkarätiger Start ins zweite Halbjahr


Das Festival Sandstein und Musik lockt im September mit vielfältigen Angeboten von Lyrik der Aufklärung bis Vocal Jazz, mit Stars und Newcomern.


Wenn Theater und Konzerthäuser in ihre Saison starten, beginnt für Sandstein und Musik traditionell das zweite Halbjahr. Hochkarätiges steht bevor: Schauspielerin Corinna Harfouch kehrt am 3. September zum Festival zurück, um in Batzdorf den Dichter Johann Christian Günther zu ehren. Dessen Lyrik an der Schwelle zur Aufklärung zählt zum Bedeutendsten seiner Epoche. ZEITENWENDE – ein exklusives Programm mit Corinna Harfouch und Stefan Maass.


Mit PASTORALE hat Hinrich Alpers seinen Klavierabend am 4. September im Barockgarten Großsedlitz überschrieben. Der Titel verweist auf Beethovens Sinfonie Nr. 6, die der Pianist in einer Transkription von Franz Liszt präsentiert. Der Steinway-Künstler und Klavierprofessor in Dresden hatte anlässlich des Beethoven-Jahrs 2020 alle neun Sinfonien Beethovens in Liszts Klaviertranskriptionen als 6-CD-Box (Sony Classical) veröffentlicht.


Das Hotel Elbresidenz an der Therme in Bad Schandau hat sich als fester Spielort bei Sandstein und Musik etabliert. Dort gastiert am 23. September das international preisgekrönte Quartett um Karoline Weidt, aktuell eine der „vielversprechendsten Sängerinnen“ (Süddeutsche Zeitung). Gegründet 2020 an Dresdens Musikhochschule, nimmt das Quartett mit feinstem Vocal Jazz eine vielversprechende Entwicklung. Im Mittelpunkt ihres Programms THE DREAM steht die gleichnamige erste EP.


Am Folgetag wird es auch in Bad Schandau literarisch: Das Programm ALLEIN EIN KICHERN ÄNDERT SCHON DIE WELT ist dem im April verstorbenen Thomas Rosenlöcher gewidmet. Keiner sonst schaffte um die Jahrtausendwende in Deutschland die Spiralbewegung zwischen Leben und Literatur so schön wie der Dresdner Schriftsteller. Es liest Ahmad Mesgarha (Staatsschauspiel Dresden). Sina Neumärker wird auf der Gitarre die Zuhörer durch wechselnde Stimmungen des Gelesenen tragen.

Das Festival Sandstein und Musik wird veranstaltet von
www.festivalkultur-sächsische-schweiz.de


Konzerte im September
Samstag, 03. September 2022, 17:00 Uhr und 19:30 Uhr, Schloss Batzdorf ZEITENWENDE – Johann Christian Günthers Lyrik an der Schwelle zur Aufklärung – Kompositionen und Improvisationen Corinna Harfouch (Lesung), Stefan Maass (Gitarre)


Sonntag, 04. September 2022, 17:00 Uhr, Barockgarten Großsedlitz PASTORALE – Werke von Maurice Ravel, Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 6, Transkription für Klavier zu zwei Händen von Franz Liszt Hinrich Alpers (Klavier)


Freitag, 23. September 2022, 19:30 Uhr, Hotel Elbresidenz, Bad Schandau THE DREAM – Eingängige Melodien, eine glasklare Stimme, Improvisation, komplexe Harmonien, starke Texte Karoline Weidt Quartett


Samstag, 24. September 2022, 16:00 Uhr, Hotel Elbresidenz, Bad Schandau ALLEIN EIN KICHERN ÄNDERT SCHON DIE WELT Lyrik und Prosa von Thomas Rosenlöcher, Werke für Gitarre Ahmad Mesgarha (Lesung), Sina Neumärker (Gitarre)


Tickets
Tickets sind erhältlich
• über www.sandstein-musik.de (bis zum Veranstaltungstag möglich)
• per E-Mail
• in der Vorverkaufsstelle Neustadthalle, Tel. 03596 5875-55
• im TouristService Pirna (Canalettohaus), Am Markt 7 sowie in weiteren Touristinformationen
• in allen DDV Lokalen der Sächsischen Zeitung
• per Telefon +49 3501 446572 (Anrufbeantworter)
• per Post an FestivalKultur Sächsische Schweiz FEKUSS gGmbH
 

 

SANDSTEIN UND MUSIK E. V.
Rottwerndorfer Str. 45 k
01796 Pirna
Tel. +49 3501 446572
Fax +49 3501 446472

www.sandstein-musik.de
Das Festival Sandstein und Musik wird veranstaltet von
www.festivalkultur-sächsische-schweiz.de

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Reinhardtsdorf-Schöna

Weitere Meldungen

Machen Sie mit bei den Nachhaltigkeitstagen 2023
Der Tourismusverband ist auf der Suche nach Kooperationspartnern, die sich bei der ...
Generationennachfolge – so funktioniert’ s auf dem Land
  Die Apfelernte und Baumpflege auf der Bahnhofstraße Schöna war lange Zeit in der ...